Veranstaltungen

Bitte Vormerken:

Termine 2019

Fr. 10.- So. 12. Mai:

300 Jahre Stadtrechte Preußisch Oldendorf mit Stadtfest

Mittwoch, 15. Mai  um 20.00 Uhr: „Die Prinzen“

Die Prinzen

„Die Prinzen“ kommen wieder!!

Am 15. Mai 2019 gastieren die Prinzen noch einmal in der Evangelischen Kirche in Preußisch-Oldendorf!

Vorverkauf im Gemeindebüro:
Tel: 05742 59 29

Jubiläums-Konfirmationen 2019

Samstag, 25. Mai

14.30 Uhr

Festgottesdienst mit Kronjuwelen, Gnaden und Eiserner Konfirmation

Sonntag, 26. Mai

10.00 Uhr

Festgottesdienst mit Diamantener  und Goldender Konfirmation

Sommerkonzerte

30. Juni 18.00 Uhr

„Pink Block“

konzertiert in Pr. Oldendorf

Als Teil der geplanten Sommer-konzertreihe gibt „Pink Block“ am 30. Juni um 18.00 Uhr ein Konzert in unserer St. Dionysius Kirche. Pink Block ist ein Blockflötenquartett, bestehend aus Kerstin Aengeneyndt-Dittmar, Ruth Brelage-Norda, Birgit Höke und Gudrun Strenger. Hauptberuflich unterrichten die vier ihr Instrument an den Musikschulen Bünde und Bielefeld. Seit einigen Jahren spielen und konzertieren sie gemeinsam mit hörbarer Spielfreude auf den verschieden Blockflöten-größen und anderen Instrumenten.

Die vier Blockflötistinnen von Pink Block spannen musikalisch einen weiten Bogen vom Mittelalter bis hin zu moderner Musik. Mit ihrem Pro-gramm „Naturalmente“ betonen sie nicht nur den natürlichen Ursprung ihrer Instrumente, sondern nehmen den Zuhörer mit auf einen Spaziergang durch die Natur: Vögel zwitschern, herbstliches Blätterfallen, Atmosphärisches aus Afrika, Chillen, aber auch Joggen ist musikalisch angesagt.

Abwechslungsreich binden die vier Musikerinnen auch ihre anderen Instrumente ein, wie Gambe, Gitarre, Cembalo und auch Gesang. Und wenn Sie immer schon mal wissen wollten, ob Papiertüten auch musikalisch sind, hier bekommen Sie die Antwort. Der Eintritt ist frei.

14. Juli 18.00 Uhr

Eggetaler Brass

Am 14.07 findet das letzte Konzert der Sommerreihe hier in unserer Kirche statt. Es ist die Gruppe Eggetaler Brass unter der Leitung von Henrik Menzel. Eine Idee, die Posaunenchöre in näherer Umgebung zu vernetzen und Spielern die Möglichkeit zu geben, auch mal Literatur außerhalb der kirchlichen Aufgaben zu musizieren.

Auf dem Programm stehen Filmmusiken der letzten Jahre wie zum Bei-spiel eine Triologie aus „Fluch der Karibik“, „Dornenvögel“, „Winnetou“ und „König der Löwen“. Alles mal gewürzt mit Schlagwerk oder reines Blech im Wechsel der hohen und tiefen Stimmen. Der Eintritt ist frei und das Konzert beginnt um 18.00 Uhr. Alles wird nicht verraten, aber freu-en Sie sich auf eine Stunde Erinnerung an besondere Filme!

Sonntag, 8. September

10.00 Uhr

Festgottesdienst mit Silberner Konfirmation

Donnerstag, 28. November 2019: Daniel Kallauch